Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern.

Heute bin ich weise und möchte mich verändern. 

Rumi

Über mich  

Schön, dich auf meiner Seite begrüssen zu dürfen!

Im Herzen schon seit jeher von der Passion Mensch-sein und ICH-werden geleitet, habe ich 2011 beschlossen, meiner Herzensangelegenheit auch beruflich zu folgen. Als wertvolle Basis dafür habe ich 2013 den Zertifikatsabschluss Beziehungscoach (Partner-, Paar- und Familienberatung IKP) im Bereich der körperzentrierten Psychotherapie absolviert. Darauf folgten verschiedenste Spezialisierungen in Form von Seminaren am IKP, unter anderem zum Thema Angststörungen. 

 

Da ich jedoch ein Mensch bin, der gerne schnell auf ein gewünschtes Ziel zugeht und ich mir dies auch für die Therapiemöglichkeiten meiner Klientinnen und Klienten wünsche, habe ich nach weiteren Methoden gesucht, welche besonders effektive Wege für gewünschte Veränderungen ermöglichen. Dies habe ich in den Methoden Aufstellungen mit dem Systembrett (2013 und 2019 bei Wolfgang Polt & Georg Breiner), Hypnose (dipl./zert. Hypnosetherapeutin NGH/VSH; 2020 bei Gabriel Palacios) und Autogenem Training (i.A. zum Master Coach IGM) gefunden. Diese Methoden eignen sich auch besonders gut für Kinder (Hypnose ab ca. 8 Jahren).

Geboren bin ich 1973 in Basel und in Therwil aufgewachsen. Ich bin Mutter von zwei wundervollen Töchtern (2006 und 2008) und geniesse in meiner Freizeit Familie, Freunde, Tiere, Kreativität und Natur. Bis zu meiner Tätigkeit als Hypnosetherapeutin war ich als Juristin tätig.

Ich freue mich von Herzen, dich auf einem Teil deines Weges begleiten zu dürfen.

Deine Evelyne Iten

mit Gabriel Palacios